Jasmine Bell

Jasmine Bell, geboren 1991, wohnt gemeinsam mit ihrem Mann in der Nähe von Bremen. Wenn sie nicht gerade dabei ist, neues Drama zu kreieren, arbeitet sie als Kundenberaterin in einem großen Konzern.

Bereits im Grundschulalter schrieb sie ihre ersten Geschichten. Doch das vernichtende Urteil der Lehrer löschten den Mut und damit die Leidenschaft für Bücher – erst mit Mitte zwanzig kehrte beides zurück. Seitdem liebt sie es, die Protagonisten in ihrem Kopf zum Leben zu erwecken und auf Papier zu bringen.

Ihr Debütroman Sockenherz ist ein besonderes Herzensprojekt, denn er erzählt die Geschichte eines lieben Freundes von ihr und beruht somit auf wahren Begebenheiten.

Zatago: Verhängnisvolles Vertrauen
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb