Maris Hart, Autorin bei Himmelstürmer

Marisa Hart

Marisa Hart schreibt Romane und Kurzgeschichten aus dem Genre Gay Romance und Drama, die im Himmelstürmer Verlag in den populären Reihen Pink Christmas und Junge Liebe erscheinen. Ihre Bücher sind erhältlich im Online-Buchshop Gay Book Fair, im gutsortierten Buchhandel sowie in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen.

Die Autorin Marisa Hart wuchs in Schönkirchen bei Kiel auf.

Nach dem Abitur begann sie ein Studium der Neueren Deutschen Literatur- und Medienwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, das sie abbrach. Seitdem widmet sie sich ausschließlich dem Autorentum und der Fotografie.

Ihr Interesse am Schreiben entdeckte sie bereits im Kindesalter und schrieb mit 13 Jahren ihr erstes Fantasy-Manuskript, das es bei einem Schreibwettbewerb des Rowohlt Verlags mit über 600 eingereichten Beiträgen unter die ersten fünf Plätze schaffte.

Mit der Veröffentlichung ihres Debütromans Leben um zu lieben (2008) beim Himmelstürmer Verlag spezialisierte Marisa Hart sich unter dem Kürzel M. Hart zunächst vor allem auf das Schreiben schwuler Literatur. Ihre Schwulenromane thematisieren insbesondere die Probleme des Coming-outs und der homosexuellen Selbstfindung. Drei Jahre nach ihrem ersten Roman erschien im März 2011 das Drama Wintermond, dem die Fortsetzungen Sommermond und Herbstmond folgten, die ebenfalls bei Himmelstürmer erschienen

2012 gründete Marisa Hart das an Eltern gerichtete Blog „Baby, Kind und Meer“, das sich mit verschiedenen Themen rund um die Familie beschäftigt. Der Blog wies 500.000 Leser und 2,1 Millionen Seitenaufrufe pro Monat auf. Auf ihren Social Media-Kanälen bei YouTube, Instagram und Facebook folgen ihr etwa 263.000 Menschen. Das Blog enthält neben werbefreien Beiträgen auch als Werbung gekennzeichnete Advertorials sowie Produktplatzierungen.

2018 erschien ihr erstes Kreativ-Buch, das zusammen mit ihrer Familie entstand und sich inhaltlich an kreativen Beschäftigungsideen ihres Blogs orientiert.

Marisa Hart lebt im Ostseebad Schönberg (Holstein) an der Kieler Bucht. Sie ist verheiratet und Mutter von vier Kindern.  (Quelle: Wikipedia)