Stephan Klemann

Stephan Klemann wuchs in Köln auf. Aus einer ersten „Heteroehe“ ist er Vater von zwei erwachsenen Kindern. Sein Coming-out hatte er erst im Alter von 32 Jahren.
Sein Interesse am Schreiben fand er bereits Ende der 70er Jahre – damals nur für den „Eigengebrauch“ und nicht mit schwulen Themen. Mit seinem Erstlingswerk „Endstation Wirklichkeit“ (HOMO Littera) entschied er sich, seine Werke auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Weitere Werke aus seiner Hand folgen.

Die Bücher von Stephan Klemann sind erhältlich im Onlinebuchshop Gay Book Fair, im gutsortierten Buchhandel und in Bonn im Buchladen des Bundesamtes für magische Wesen.

Lavat: Ein teuflischer Plan
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
Schatten auf dem Regenbogen
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
LAVAT: Gefährliche Liebe
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
Endstation Wirklichkeit
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb