Thorsten Bonsch

Thorsten Bonsch, geboren 1969 in Brakel, lebt in Paderborn, Mediendesigner bei einer Designfirma, verantwortlich für Produkt- und Werbegestaltung, 3D-Visualisierung, Film (Regie, Schnitt, Effekte) und Werbetexte. Redaktionsmitglied des Szenemagazins „Outpost“ in Paderborn (2001 – 2002).

Die drei Bände „Söhne der Rosen“, Bücher mit schwuler Handlung und queeren Charakteren, die im Himmelstürmer Verlag erschienen sind, erzählen die Handlung einer alten mystischen Seemannsgeschichte neu.

Thorsten Bonsch schreibt im Genre Gay Urban Fantasy. Seine Bücher sind erhältlich im Online-Buchshop Gay Book Fair im gutsortierten Buchhandel sowie in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen.

Söhne der Rosen 3: Die Zeit ist aus den Fugen
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
Der Traum von Hollywood 2 Schattenseiten von Ruhm und Glanz
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
Söhne der Rosen 2: Die rätselhaften Zwillinge
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb
Söhne der Rosen
Quick View Compare

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

In den Warenkorb