Willkommen im OnlineBuchshop Gay Book Fair - Queere Literatur
track you order
Büro (0228) 97638460

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee

SKU: 9783863619510
Product by: Himmelstürmer Verlag
Our Price

18,90 

Product Highlights

  • Hardcover : 250 Seiten
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Autor: Andy Claus
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 25.10.2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-86361-951-X
  • ISBN-13: 978-3-86361-951-0
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
  • Größe: 21,0 x 14,5 cm
  • Gewicht: 350 Gramm
Quantity:
Buy Now
SKU 9783863619510 Categories , Tags , , , , , ,

Beschreibung

Gay Book Fair – Schwule Bücher wie "Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee" bringt Ihnen unser Weihnachtsengel. (Foto: Barbara Frommann) Beinahe sieben Jahre ist es her, seit Matt, Maik und Rick sich in Köln begegneten. Bis dahin waren alle drei Männer frei, keinem Abenteuer abgeneigt und lebten alles aus, was sich ihnen bot. Auch ihre Geschichte begann in dieser Art – mit unverbindlichem Sex – und es dauerte, bis sie begriffen, dass sich etwas geändert hatte. Sie wurden füreinander wichtig, wollten zusammen sein und waren nicht mehr austauschbar. So begann ihre Dreierbeziehung. Seither ist vieles geschehen und ihre Liebe musste sich immer wieder bewähren. Die meisten Prüfungen bestanden sie gemeinsam, auch wenn keine davon reibungslos verlief. Über die Jahre gelang es jedoch immer wieder – vor allem, wenn der Druck von außen kam. Letztendlich konnte die Beziehung dennoch nicht bestehen. Aufgrund der sich in der letzten Zeit häufenden Probleme sah Maik trotz eigener Zweifel keine Perspektive mehr für ein gemeinsames Leben und brach aus. Er trennte sich von Matt und Rick und zog in eine eigene Wohnung. Damit stürzte er die anderen in diese tiefe Krise, die jeder Zurückgelassene kennt. Ein Umzug in ein neues Haus soll Matt und Rick die Trennung erleichtern. Sie wollen versuchen, sich ohne Maik ein neues Leben aufzubauen und dabei nicht mehr täglich in Erinnerungen leben. Aber gerade, als ein anderer Alltag Fahrt aufnimmt und sogar Matt begreift, dass er sich mit der Trennung abfinden muss, bricht eine Bedrohung über sie alle herein, die aus dem Nichts heraus all ihre persönlichen Probleme in den Schatten stellt. Covid 19 verändert schleichend, aber nachhaltig alles – auf eine Weise, die ihre Gefühle und unmittelbaren Konflikte plötzlich trivial, fast schon bedeutungslos aussehen lässt.

 

Über „Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee“

Bestellen Sie schwule Liebesromane wie "Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee" im OnlineBuchshop Gay Book Fair, dem Fachbuchladen für schwule Literatur. Der Gay Romance Roman „Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee“ von Andy Claus erschien am 25.10.2021 im Himmelstürmer Verlag und ist im Onlinebuchshop Gay Book Fair bestellbar.

Der Onlinebuchshop Gay Book Fair setzt sich mit dem Angebot an schwuler Literatur, darunter schwule Liebesromane wie „Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee“ für Leser und Leserinnen ab 14 Jahren, für die Sichtbarkeit und Rechte der LGBTIQ-Community ein und setzt damit rechten Hasspredigern, Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ entgegen.

Unsere Weihnachts(b)engel weisen bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben queerer Menschen zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte schwule Liebesromane auch abholen. Wir freuen uns immer über ein Gespräch zu schwulen Themen, u.a. zum Thema Gendern in Sprache und Literatur jenseits der linkisidentitären „Generation beleidigt“.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Sach- und Fachpublikationen und steht queer schreibenden Autoren dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung.


Ihre Bewertung des Buches

Hat Ihnen der Gay Romance Roman „Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee“ gefallen? Andy Claus und wir würden uns freuen, wenn Sie den schwulen Liebesroman bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen und das unterstützt die Sichtbarkeiten von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive und ehrliche Kritik.

Klicken Sie dazu auf „Reviews“ direkt unter dem Buchtitel und Sie können Ihre Bewertung abgeben.


Besuchen Sie auch unsere Themen-Buchshops, Autoren-Blogs und Portale:

Bundesamt für magische Wesen (Fantasyliteratur, Religion und Fantasysatire)

Elitevampire (Sachbücher und Romane rund um Vampire und Fantasy-Modelshootings)

Honighäuschen (Fragen zu Bienen, Wespen, Hornissen und Wildbienen)

Hagen Ulrich (Autorenblog mit Fantasy für schwule Jugendliche)

Bundeslurch & Einhornstute (Kinder & Jugendbücher)

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 350 kg
Größe 14.5 × 1.2 × 21 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bedingungslos 3: Das Haus in der Rosenallee“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: