Willkommen im Online-Buchshop Gay Book Fair
Free Call 0228 96757883

Berlin wird feministisch

24,90 

  • Softcover Klebebindung: ca 224 Seiten
  • Verlag: Querverlag
  • Autor: Perincioli, Cristina
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 32.015
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-89656-232-0
  • ISBN-13: 978-3-89656-232-6
  • Größe und/oder Gewicht: 240,0 x 167,0 cm

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

1 vorrätig

Artikelnummer: 9783896562326 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , Product ID: 13365

Beschreibung

1968 – der Wendepunkt der Studentenbewegung – betraten die Frauen die Bühne: undogmatisch, basisdemokratisch und autonom schufen Feministinnen Hunderte innovativer Projekte und Frauenzentren und haben die Gesellschaft entscheidend verändert. Will man erfahren, wie ein Modernisierungsschub initiiert wird, lohnt es, den Beginn der Frauenbewegung zu kennen. Was machte die Lesben so rebellisch und mutig? Eben noch verborgen, übernahmen sie die Vorhut. Was trieb so viele Frauen auf die Barrikaden? Woher die Inspiration, die Wut, die Freude am Kampf? Wie befreiten sie sich in einem Umfeld, geprägt von Polizei, Berufsverboten, Medienhetze und nicht zuletzt der bohrenden Kritik dogmatischer Linker? Am Beispiel Berlins erzählt Cristina Perincioli die Jahre 1968-1974 entlang ihrer persönlichen Erfahrung und der von 28 weiteren Beteiligten – Akteurinnen, die sie streitbar und anschaulich zu Wort kommen lässt und auch zu den internen Konflikten befragt. Mehr als 80 Fotos illustrieren Geschehnisse und Personen.

Gibt es den 557 Geschichte/Zeitgeschichte (1945 bis 1989) Roman und noch mehr schwule Literatur auch im Buchhandel?

Natürlich. Der Roman “Berlin wird feministisch” aus dem Genre 557 Geschichte/Zeitgeschichte (1945 bis 1989) von Perincioli, Cristina erschien im Querverlag am 32.015 und ist im gutsortierten Buchladen erhältlich.

Ihre Bestellungen im Online-Buchshop Gay Book Fair und aus unserem Online-Weihnachtsshop – Weihnachtsmarkt Bonn sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in unserem Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Literatur, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Yaoi Manga, Gay Crime, Gay Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Information

Gewicht 500 kg
Marke

2 Bewertungen für Berlin wird feministisch

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Berlin wird feministisch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.