in stock

Seelenlos: Die Engelssuche

SKU: 9783964439390
Product by: Nova MD
Our Price

12,90 

Product Highlights

  • Taschenbuch : 383 Seiten
  • Verlag: Nova MD
  • Autor*in: Leandra Low
  • Übersetzer*in:
  • Illustrator*in:
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 25.01.2019
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-96443-939-8
  • ISBN-13: 978-3-96443-939-0
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 18 Jahren
  • Größe: 19,0 x 12,5 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Quantity:
Buy Now

Beschreibung

This post is also available in: English (Englisch)

Gay Book Fair – Schwule Literatur wie Seelenlos: Die Engelssuche liefert unser Weihnachtsengel aus Bonn (Foto: Barbara Frommann) In der neunteiligen Buchreihe Seelenlos ist die Rahmenhandlung eigentlich der Kampf zwischen der Seite des Lichts und der Dunkelheit. Aber dies ist nur die HintergrundBilderbuchgeschichte. Das, was zwischen den vielen einzelnen facettenreichen Charakteren so abläuft, ist viel spannender, als jegliches Kampfgeschehen. Hier trifft man unter anderem auf Engel, die nicht immer so sind, wie man sich diese Himmelskrieger vorstellt. Und Dämonen, an denen man wahrlich sein Herz verliert. Wortwörtlich, versteht sich! Aber auch andere, von denen man sich einfach nur gern täuschen lassen möchte. Oder, wo man als Leser geneigt ist, sie mal kräftig durchzuschütteln, damit sie wieder gerade gehen. Gut ist nicht immer gut und auch das eigentliche Böse liegt jeweils im Auge des Betrachters. Bleiben also die Fragen: Dürfen kaltblütige Dämonen positive Gefühle zeigen, ohne gleich von ihren Artgenossen vernichtet zu werden? Dürfen Engel lügen, lästern und vor allem lasterhaft sein? (Also meiner Meinung nach auf jeden Fall! Da sie sonst viel zu langweilige Gesellen wären!) Sind Gestaltenwandler die besseren Haustiere? (Rein theoretisch gefragt! 😀 … Wer hätte nicht gern einen verschmusten Wer-Panther, oder einen verspielten Wer-Wolf?) Und warum sollten übernatürliche Wesen nicht die gleichen Beziehungskämpfe führen dürfen, wie wir ach so Normalsterblichen? Natürlich mit der dazugehörigen Portion Erotik! Wer also Lust darauf hat, den impulsiven Elfenkaiser Albian auf seiner Engelssuche durch die Zeittunnel der Menschheit zu begleiten. Über den ein oder anderen Charakter herzhaft zu lachen, oder auch mal um ihn zu trauern und vor allem, mit ihnen mitzufiebern und zu hoffen, der darf sich gern von mir in meine fantasievolle Welt Altania entführen lassen. Oder auch mit den Dämonen die Welt der Menschen aufmischen. Mal blutig, mal mit Witz und Charme. Alles in allem erwarten den Leser in dieser Buchreihe über 4000 DinA-5 Seiten voller Abenteuer, auf der Jagd nach dem dreizehnten Krieger, der für den Ausgang des Krieges für beide Seiten entscheidend ist. Viel Vergnügen dabei … Eure Leandra Low.

Über „Seelenlos: Die Engelssuche“

Die schwulen Nikolausis der Gay Book Fair genießen bei einem Glas Wein Gay Fantasy Romane wie Seelenlos: Die Engelssuche. (Foto: Barbara Frommann)Der Gay Fantasy Roman „Seelenlos: Die Engelssuche“ von Leandra Low erschien am 25.01.2019 bei Nova MD und ist im Onlinebuchshop Gay Book Fair bestellbar.

Der Onlinebuchshop Gay Book Fair setzt sich mit dem Angebot an schwuler Literatur, darunter Gay Fantasy Romane wie „Seelenlos“ für Leser*innen ab 18 Jahren, für die Sichtbarkeit und Rechte der LGBTIQ-Community ein und setzt damit rechten Hasspredigern, Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ entgegen.

Unsere schwulen Weihnachts(b)engel weisen bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben queerer Menschen zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Gay Fantasy Romane auch abholen. Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy sowie Sach- und Fachpublikationen und steht Autor*innen dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung.

Wir raten allerdings zu Terminvereinbarung vor einem Besuch im Verlag und Buchladen, denn das Verkehrschaos in Bonn spottet jedweder Hölle. Weihnachtliches Online Shopping hingegen schont die Nerven und ist gesünder als sich zu Grippe- und Coronazeiten in den Menschenmengen eines Weihnachtsmarktes zu bewegen.

Besuchen Sie auch unsere Themen-Buchshops und Portale:

Bundesamt für magische Wesen (Fantasy, Religion und Fantasysatire)

Elitevampire (Sachbücher und Romane rund um Vampire)

Orkship (High Fantasy Romane)

Beethovenfest Bonn (Beethoven und noch mehr Musik)

Weihnachtsmarkt Bonn (Bücher aller Genres und weihnachtliche Geschenkideen)

Honighäuschen (Fragen zu Bienen, Wespen, Hornissen und Wildbienen)

Einhornstutenmilch (Kinder- und Jugendbücher)

 

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seelenlos: Die Engelssuche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.