in stock

‘Curious about France‘ : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes

SKU: 9783034314916
Our Price

72,95 

Product Highlights

  • Hardcover : 262 Seiten
  • Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
  • Autor*in:
  • Übersetzer*in:
  • Illustrator*in:
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 01.10.2014
  • Sprache: Französisch
  • ISBN-10: 3-0343-1491-4
  • ISBN-13: 978-3-0343-1491-6
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Fachpublikum/Wissenschaftler
  • Größe: 22,5 x 15,5 cm
  • Gewicht: 550 Gramm

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Quantity:
Buy Now

Beschreibung

This post is also available in: English (Englisch)

Gay Book Fair – Schwule Literatur wie ‘Curious about France' : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes liefert unser Weihnachtsengel aus Bonn (Foto: Barbara Frommann) Les quinze essais rassemblés dans ce volume mettent en évidence la présence de la France en tant qu’espace, personnage et thème dans la littérature victorienne. Tout au long du dix-neuvième siècle, la France devient un leitmotiv sur lequel se calquent les idéaux et les aspirations britanniques, un caléidoscope de réflexions littéraires hétéroclites, au carrefour d’autres disciplines liées à la science, la politique, l’économie, l’histoire ou aux arts. Le regard porté sur la France par des auteurs aussi variés qu’Oscar Wilde, Charles Dickens, Robert Browning, Walter Pater ou Frances Power Cobbe créé un idéal culturel pour une nation de plus en plus consciente de sa position hégémonique dans le monde. Ce regard se pose sur l’observateur lui-même, qui transpose ses observations sur son propre territoire, et, ce faisant, démontre être « very curious about France », comme l’écrira Thomas Carlyle dans une lettre au francophile John Stuart Mill. Berceau de mouvements littéraires transnationaux et exemple de dynamisme social, la France apparaît au travers des lettres britanniques comme une construction imaginaire, politique et identitaire, une fiction dont les représentations constituent avant tout un symbole de l’inséparable union entre les deux pays.

Über „‘Curious about France‘ : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes“

Die schwulen Nikolausis der Gay Book Fair genießen bei einem Glas Wein Sachbücher zu queeren Themen wie ‘Curious about France' : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes. (Foto: Barbara Frommann)Das Sachbuch zu queeren Themen „‘Curious about France‘ : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes“ von erschien am 01.10.2014 bei Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften und ist im Onlinebuchshop Gay Book Fair bestellbar.

Der Onlinebuchshop Gay Book Fair setzt sich mit dem Angebot an schwuler Literatur, darunter Sachbücher zu queeren Themen wie „‘Curious about France‘ : Visions littéraires victoriennes“ für Leser*innen Fachpublikum/Wissenschaftler, für die Sichtbarkeit und Rechte der LGBTIQ-Community ein und setzt damit rechten Hasspredigern, Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ entgegen.

Unsere schwulen Weihnachts(b)engel weisen bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben queerer Menschen zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Sachbücher zu queeren Themen auch abholen. Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy sowie Sach- und Fachpublikationen und steht Autor*innen dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung.

Wir raten allerdings zu Terminvereinbarung vor einem Besuch im Verlag und Buchladen, denn das Verkehrschaos in Bonn spottet jedweder Hölle. Weihnachtliches Online Shopping hingegen schont die Nerven und ist gesünder als sich zu Grippe- und Coronazeiten in den Menschenmengen eines Weihnachtsmarktes zu bewegen.

Besuchen Sie auch unsere Themen-Buchshops und Portale:

Bundesamt für magische Wesen (Fantasy, Religion und Fantasysatire)

Elitevampire (Sachbücher und Romane rund um Vampire)

Orkship (High Fantasy Romane)

Beethovenfest Bonn (Beethoven und noch mehr Musik)

Weihnachtsmarkt Bonn (Bücher aller Genres und weihnachtliche Geschenkideen)

Honighäuschen (Fragen zu Bienen, Wespen, Hornissen und Wildbienen)

Einhornstutenmilch (Kinder- und Jugendbücher)

 

Zusätzliche Information

Gewicht 550 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „‘Curious about France‘ : Visions littéraires victoriennes: Visions littéraires victoriennes“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.