Willkommen im Online-Buchshop Gay Book Fair
Free Call 0228 96757883

Wir sind wie wir sind

24,00 

  • Softcover : Seiten
  • Verlag: Männerschwarm Verlag, Salzgeber Buchverlage GmbH
  • Autor: Raber, Ralf Jörg
  • Illustrationen: zahlreiche s/w-Abbildungen, 16 seitiger Farbteil
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 52.010
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-939542-91-1
  • ISBN-13: 978-3-939542-91-9
  • Größe und/oder Gewicht: 20,0 x 20,0 cm

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

1 vorrätig

Artikelnummer: 9783939542919 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , Product ID: 10985

Beschreibung

Das „Lila Lied“ (1920) wird noch heute als schwul-lesbische Hymne gesungen. Die erste „schwule Platte“ aber war ein Couplet Otto Reutters: „Und jeder kriegt ‘nen Schreck, kommt Hirschfeld um die Eck.“ Schallplatten waren das erste Massenprodukt der modernen Unterhaltungsindustrie. Ralf Jörg Raber stellt selbstbewusste Stimmen und Texte vor, die den Sprung in dieses Medium schafften. Er zeigt, wie sich dort auch Klischees, Hohn und Spott breit machten, wie Schwule in die Camouflage auswichen. Später eroberten Liedermacher und Schlager, Lesbenbands und schwule Formationen das Terrain, und gerade in jüngster Zeit holt der Hiphop zum homophoben Gegenschlag aus. Mit viel Herzblut erzählt Raber die Kulturgeschichte der Homosexualität im Echo der Schallplatte, liefert eine Fundgrube, die noch den kuriosesten Erscheinungen nachgeht und sie kenntnisreich einordnet.

Gibt es den Gay Romance Roman und noch mehr schwule Literatur auch im Buchhandel?

Natürlich. Der Gay Romance Roman “Wir sind wie wir sind” von Raber, Ralf Jörg erschien bei Männerschwarm Verlag, Salzgeber Buchverlage GmbH am 52.010 und ist im gutsortierten Buchladen erhältlich.

Ihre Bestellungen im Online-Buchshop Gay Book Fair und aus unserem Online-Weihnachtsshop – Weihnachtsmarkt Bonn sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in unserem Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Literatur, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Yaoi Manga, Gay Crime, Gay Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Information

Gewicht 520 kg
Größe 20 × 20 cm
Marke

2 Bewertungen für Wir sind wie wir sind

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wir sind wie wir sind“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.