Willkommen im Online-Buchshop Gay Book Fair
Free Call 0228 96757883
Hakan Lindquist

Håkan Lindquist

Håkan Lindquist (* 1958 in Oskarshamn) ist ein schwedischer Schriftsteller. Er lebt in Stockholm und Berlin. Seine Romane behandeln unter anderem das Thema der gleichgeschlechtlichen Liebe.

Lindquist debütierte seine Schriftstellerkarriere 1993 mit dem Roman Min Bror och hans Bror (wörtlich Mein Bruder und sein Bruder), der 2007 als Paul, mein großer Bruder auch in Deutschland erschien. Er erzählt von dem Jugendlichen Jonas, der eines Tages die Jacke seines verstorbenen Bruders Paul auf dem Dachboden findet, in der ein Brief auf eine homosexuelle Beziehung zu einem anderen Jungen hinweist. Das Buch wurde in mehrere Sprachen übersetzt, u. a. bekam die französische Übersetzung den Literaturpreis Prix Littéraire de la Bordelaise de Lunetterie.

Lindquist schreibt darüber hinaus Artikel und Kritiken zu diversen skandinavischen Publikationen. Zusätzlich schrieb er das Libretto zur Oper William, die eine fiktive Liebesbeziehung zwischen William Shakespeare und Christopher Marlowe behandelt. Die Oper wurde im Juli 2006 im Schloss Vadstena uraufgeführt. (Quelle: Wikipedia, Foto: Petr Shorely)

Seine Bücher sind erhältlich im Online-Buchshop des Gay Book Fair, im gutsortierten Buchhandel sowie in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen.

Schwule Literatur von Håkan Lindquist
im Online-Buchshop Gay Book Fair