Willkommen im OnlineBuchshop Gay Book Fair - Queere Literatur
track you order
Büro (0228) 97638460

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Keiner küsst wie daddy cool

SKU: 9783940818140
Product by: Himmelstürmer Verlag
Our Price

14,90 

Product Highlights

  • Taschenbuch : 166 Seiten
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Autor: citizen_b
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 16.03.2009
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-940818-14-3
  • ISBN-13: 978-3-940818-14-0
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
  • Größe: 14,6 x 21 cm
  • Gewicht: 250 Gramm
Quantity:
SKU 9783940818140 Categories , Tags , ,

Beschreibung

Gay Book Fair – Schwule Bücher wie "Keiner küsst wie daddy cool" bringt Ihnen unser Weihnachtsengel. (Foto: Barbara Frommann) Kilian Kuhl (54) ist der wohl der mit Sicherheit attraktivste Sugardaddy Frankfurts. Ein charmanter, charismatischer, immer braungebrannter Athlet mit sexy grauen Schläfen, gewinnendem Lächeln und beeindruckend dickem Bankkonto, den seine vielen Freunde schon seit Urzeiten nur „Daddy Cool“ nennen. Sandro“Sunny“ Schlecker ist ein aufgeweckter, bildhübscher blonder Bengel, mitten im Coming-out und gerade erst 18 geworden. Kilian ist drei Mal so alt wie Sandro und zusammen könnten sie das wahrscheinlich glücklichste schwule Pärchen des Universums sein. Wenn man sie nur ließe! Aber der Reihe nach: Als Kilian mit seiner gigantischen Sammlung historischer Disco-Schallplatten in die weitläufige Wohnung im exklusiven Westend einzieht, ahnt der vermögende Ex-Investmentbanker noch nicht, was für ein Drama vor ihm liegt. Schon im Treppenhaus macht sich seine mannstolle Nachbarin Sabrina Schlecker an ihn heran. Aber Kilian hat nur Augen für ihren blutjungen Sohn Sunny. Dann lädt Sabrina Kilian zur Geburtstagsparty ihres Sohnes ein und die beiden ungleichen Männer verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Am Anfang halten die beiden ihre Liebe noch geheim und Kilian führt den unerfahrenen Jüngling in die Mysterien der Männerliebe ein und erklärt ihm die große schwule Welt. Aber schon bald brausen sie in Kilians Cabrio durch die City, genießen das Leben in vollen Zügen und erkunden die berühmt-berüchtigte Frankfurter Szene. Bei ihren Freunden und Bekannten stößt das ungleiche Paar allerdings auf blankes Unverständnis und pures Entsetzen. „Ist das dein Großvater? Lässt du dich jetzt aushalten?“, fragen Sunnys Freunde aus seiner Coming-out Gruppe. „Stehst du jetzt etwa auf Stricher? Der ist doch noch ein Kind!“, schimpfen Kilians Bekannte in seiner Lieblingskneipe „Zum Schwejk“. Den beiden schlägt eine Welle der Feindseligkeit und Verachtung entgegen. Eifersucht, üble Lügen und Verleumdungen machen Sunny und Kilian das Leben schwer. Als dann auch noch Sabrina den Liebenden auf die Schliche kommt und sich in eine rachsüchtige Furie verwandelt, wird ihre verbotene Liebe auf eine harte Probe gestellt … Erfolsautor citizen_b („Mein Name ist Faust“, „Der Fußballgott“, „Die Yumbo Center Boys“ u.v.a.) wagt sich an das heikle Thema generationsübergreifender gleichgeschlechtlicher Liebe heran und präsentiert eine spannende Story voller Intrigen, Romantik, Witz und einer Fingerspitze prickelnder Homo-Erotik.

 

Über „Keiner küsst wie daddy cool“

Bestellen Sie schwule Liebesromane wie "Keiner küsst wie daddy cool" im OnlineBuchshop Gay Book Fair, dem Fachbuchladen für schwule Literatur. Der Gay Romance Roman „Keiner küsst wie daddy cool“ von citizen_b erschien am 16.03.2009 im Himmelstürmer Verlag und ist im Onlinebuchshop Gay Book Fair bestellbar.

Der Onlinebuchshop Gay Book Fair setzt sich mit dem Angebot an schwuler Literatur, darunter schwule Liebesromane wie „Keiner küsst wie daddy cool“ für Leser und Leserinnen ab 14 Jahren, für die Sichtbarkeit und Rechte der LGBTIQ-Community ein und setzt damit rechten Hasspredigern, Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ entgegen.

Unsere Weihnachts(b)engel weisen bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben queerer Menschen zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte schwule Liebesromane auch abholen. Wir freuen uns immer über ein Gespräch zu schwulen Themen, u.a. zum Thema Gendern in Sprache und Literatur jenseits der linkisidentitären „Generation beleidigt“.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Sach- und Fachpublikationen und steht queer schreibenden Autoren dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung.


Ihre Bewertung des Buches

Hat Ihnen der Gay Romance Roman „Keiner küsst wie daddy cool“ gefallen? citizen_b und wir würden uns freuen, wenn Sie den schwulen Liebesroman bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen und das unterstützt die Sichtbarkeiten von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive und ehrliche Kritik.

Klicken Sie dazu auf „Reviews“ direkt unter dem Buchtitel und Sie können Ihre Bewertung abgeben.


Besuchen Sie auch unsere Themen-Buchshops, Autoren-Blogs und Portale:

Bundesamt für magische Wesen (Fantasyliteratur, Religion und Fantasysatire)

Elitevampire (Sachbücher und Romane rund um Vampire und Fantasy-Modelshootings)

Honighäuschen (Fragen zu Bienen, Wespen, Hornissen und Wildbienen)

Hagen Ulrich (Autorenblog mit Fantasy für schwule Jugendliche)

Bundeslurch & Einhornstute (Kinder & Jugendbücher)

 

Zusätzliche Information

Gewicht 250 kg
Größe 14.7 × 1.1 × 21 cm

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Keiner küsst wie daddy cool”

Your email address will not be published.

Qualität
Preis
Lieferung

%d Bloggern gefällt das: